Gilt die Angelerlaubnis deutschlandweit?

Die über den Mitgliedsbeitrag erworbene Angelerlaubnis des Verbandes gilt nur an den Angelgewässern der drei Regionalverbände AV Südsachsen Mulde/Elster e.V. , AV "Elbflorenz" Dresden e.V. und AV Leipzig e.V.

Im Rahmen des DAV Gewässerfonds ist es den Mitgliedern gegen einen geringen Zusatzbeitrag von 10,00 € möglich, in den Gewässern folgender DAV-Landesverbände ebenfalls zu angeln:

  • Landesanglerverband Brandenburg
  • Landesanglerverband Sachsen-Anhalt
  • Landesanglerverband Berlin
  • Landesabglerverband Niedersachsen
  • Verband für Angeln und Naturschutz Thüringen

Übrigens: Der in Sachsen erworbene Fischereischein ist in allen Bundesländern gültig. Fischereischeine die in einem anderen Bundesland ausgestellt wurden, sind in Sachsen bis zum auf dem Schein vermerkten Ablaufdatum gültig.